Zuletzt geändert am 6. Dezember 2017 um 08:52

Tiefzwerg

TiefzwergChronikAutomatische Liste 
Index der Spielwelt-Artikel

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0...9

Zwergenvölker

Ambosszwerge - Brillantzwerge - Erzzwerge
Finsterkammzwerge - Finsterzwerge - Hügelzwerge
Rote Zwerge - Tiefzwerge - Wilde Zwerge


Bergkönigreiche:
Angoramtosch - Angralosch - Isnatosch
Koschim - Tosch Mur - Xorlosch
historische:
Aradolosch - Lorgolosch


Zwergische Stammväter:
Aboralm - ‎Brogar - Curoban - Furalm - Gurthar
Harbosch - Ordamon - Xoldarim


Zwergische Stammmütter:
‎Agrescha - ‎Borgime - Ingrala - Jormune
Muraxa - Naugrima - Thorgima - Xorda


Zwergensippen:
Aborlom - Auringrom - Beschar - Branurg - Darbosch - Dartang - Dreizopf - Foslarin - Gargolax - Garlox - Gekarosch - Gerosch - Grambax - Halkaresch - Hopfinger - Kagorin - Klamorax - Koronam - Kupferblatt - Lagosch - Mirschag - Morgartosch - Murgrosch - Rogarosch - Sagallax - Salgrim - Sandsteiner - Sauerklos - Silberhaar - Sternhagel - Tardach - Tasramon - Trufak - Tschagroschem - Warilax - Wurzelzwerge - Xarlom

KurzbeschreibungBearbeiten

[?] Tiefzwerg
Spezies
Verbreitung Orkland, Gjalskerland, Svelltland, Herz des Kontinents
Kulturen
Verwandte Spezies Zwerge, Wühlschrate (?)
Merkmale
Lebenserwartung
Größe 1,25 - 1,35 Schritt
Charakter stumpfsinnig, feige, lichtscheu
Mit freundlicher Genehmigung von
Ulisses Spiele und Uhrwerk Verlag

Die Tiefzwerge sind eine sehr untypische Zwergenart, die mitunter Bleichghule genannt werden. Sie sind Nachfahren der Zwerge von Umrazim (der Kinder Aboralms). Sie sprechen einen Rogolan-Dialekt und fürchten sich vor Angrosch.

Seit dem Orkensturm haben sich die Tiefzwerge, ausgehend vom Orkland, ins Svelltland und nach Süden verbreitet. Unter anderem fanden sie in der Kanalisation Gareths eine neue Heimat.

Tiefzwerge besitzen keine Bärte und sind auch sonst vollkommen nackt, wodurch ihre fahle Haut hervor sticht. Die mangelnde Sehkraft machen sie durch gesteigerte andere Sinne wett.

Die unter der Erde lebenden Tiefzwerge haben mit anderen Zwergen nicht viel gemein. Kulturell sind sie sehr degeneriert, so sei als Beispiel ihr Totenkult genannt, bei dem sie die Leichen an den Decken befestigen. Auf nächtlichen Beutezügen in der Oberwelt rauben sie gerne Kleidung und Haare von den Boronsangern, wobei sie letztere in der Hoffnung auf Bartwuchs verzehren. Als Nahrung gilt hauptsächlich Geplündertes aus Gärten und Abfallhügeln sowie im Untergrund lebende Beutetiere.

Persönlichkeiten
Kategorie:Tiefzwerg

WidersprüchlichesBearbeiten

In Herz des Reiches Seite 202 wird die Population der Tiefzwerge mit "einige hundert" umschrieben. In Ehrenhändel steht auf Seite 43 nur etwas von einem Dutzend Zwerge. Auch der Rest der Beschreibungen geht von deutlich unterschiedlichen Populationen aus.

PublikationenBearbeiten

Ausführliche QuellenBearbeiten

Ergänzende QuellenBearbeiten

ErwähnungenBearbeiten

BildquellenBearbeiten